Säulen Miracose

prunus domestica Miracose

Einzigartiger Geschmack von Mirabelle und Aprikose in einer Frucht. Eine Züchtung aus zwei edlen Obstsorten: der Herrenhauser Mirabelle und der Aprikose Harley. Das Ergebnis: Circa 45 Gramm schwere, aromatische und im Geschmack unvergleichliche Früchte.
Attraktiver, schlank wachsender, robuster und krankheitsresistenter Säulenbaum. Winterhart bis -20°C. Selbstbefruchtend.

Breite:                
Höhe:                 200 - 250 cm
Pflanzabstand:   60 cm
Standort:            Sonne bis Halbschatten
Erntezeit:           Ende September/ Anfang Oktober
Blütezeit:            
Frucht:                gelbe Früchte mit den rötlichen Bäckchen
Geschmack:        
winterhart:         Ja

Pflege:

Saeulen Miracose
Quelle: Ahrens+Sieberz

Print